Hot Line
+49 (0) 6131 337707
Shop für autarke Stromversorgungen
Beratung, Planung und Vertrieb von Off-Grid-Lösungen

Empfehlungen zur Auswahl der Solarmodule

Die Nennleistung der Solarmodule wird in der Schreibweise Wp  (Watt Peak) angegeben und bezieht sich auf die Leistung bei Testbedingungen. In Deutschland entspricht dies in etwa der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Empfehlungen zur Auswahl der Solarmodule

Die Nennleistung der Solarmodule wird in der Schreibweise Wp (Watt Peak) angegeben und bezieht sich auf die Leistung bei Testbedingungen. In Deutschland entspricht dies in etwa der maximalen Sonneneinstrahlung. Dies dient zur Normierung und zum Vergleich verschiedener Solarmodule. Ein Solarmodul mit z.B. 100 Wp hat also 100 W Leistung bei der normierten Sonneneinstrahlung, egal wie groß es ist, oder welche Technologie eingesetzt wurde. Die normierte Sonneneinstrahlung wird mit 1000 W/m² Bestrahlungsstärke bei 25C° und einer Luftmasse (AM) von 1,5 angegeben.

Der Wirkungsgrad von einem Solarmodul ist ein Maß wieviel Energie pro Fläche umgesetzt wird. Module mit einem hohen Wirkungsgrad benötigen daher eine geringere Fläche als Module mit einem niedrigerem Wirkungsgrad.  

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
4 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Solarmodul   TX-22039, 76Wp
Textilmodul TX-22052, 100Wp
  • Nennleistung: 100 Wp
  • Umpp: 18.18 V
  • Impp: 5,50 A
  • 1106 x 826 mm 
1.051,02 € *
Solarmodul  TX-42039
Textilmodul TX-42039, 152Wp
  • Nennleistung: 152 Wp
  • Umpp: 19.00 V
  • Impp: 8,00 A
  • 929 x 1590 mm 
1.401,94 € *
Solarmodul  TX-42039
Textilmodul TX-42052, 200 Wp
  • Nennleistung: 200 Wp
  • Umpp: 18.18 V
  • Impp: 11,00 A
  • 1164 x 1590 mm 
1.577,41 € *
Modul Kit Trek King 2X3.5
Modul Kit Trek King 2X3.5
  • Nennleistung: 7 Wp
  • USB 5VDC/1120mA
  • 165 x 165 x 10 mm gefaltet
28,17 € *
Solarmodul 5W mono
Solarmodul 5W mono
  • Nennleistung: 5 Wp
  • Umpp: 18,10 V
  • Impp: 0,29 A
  • 245 x 193 x 17 mm silber
12,38 € *
Solarmodul 10W mono
Solarmodul 10W mono
  • Nennleistung: 10 Wp
  • Umpp: 18,10 V
  • Impp: 0,57 A
  • 310 x 280 x 17 mm silber
19,20 € *
Solarkoffer 200Wp MONO
Solarkoffer 200Wp MONO
  • Nennleistung: 200 Wp
  • mit Laderegler 
  • 670x1005x70 mm gefaltet
332,60 € *
Solarkoffer 200Wp MONO
Solarkoffer 150Wp MONO
  • Nennleistung: 150 Wp
  • mit Laderegler 
  • 505x1005x70 mm gefaltet
266,02 € *
TIPP!
Solarmodul Sun Plus 100 Aero
Solarmodul Sun Plus 100 Aero
  • Nennleistung: 100 Wp
  • Umpp: 18,0 V
  • Impp: 5,56 A
  • 1320 x 505 x 55  mm silber
123,99 € *
Solarmodul Sun Plus 100
Solarmodul Sun Plus 100
  • Nennleistung: 100 Wp
  • Umpp: 18,0 V
  • Impp: 5,56 A
  • 1240 x 505 x 35 mm silber
103,72 € *
4 von 4

Die Nennleistung der Solarmodule wird in der Schreibweise Wp (Watt Peak) angegeben und bezieht sich auf die Leistung bei Testbedingungen. In Deutschland entspricht dies in etwa der maximalen Sonneneinstrahlung. Dies dient zur Normierung und zum Vergleich verschiedener Solarmodule. Ein Solarmodul mit z.B. 100 Wp hat also 100 W Leistung bei der normierten Sonneneinstrahlung, egal wie groß es ist, oder welche Technologie eingesetzt wurde. Die normierte Sonneneinstrahlung wird mit 1000 W/m² Bestrahlungsstärke bei 25C° und einer Luftmasse (AM) von 1,5 angegeben.

Der Wirkungsgrad von einem Solarmodul ist ein Maß wieviel Energie pro Fläche umgesetzt wird. Module mit einem hohen Wirkungsgrad benötigen daher eine geringere Fläche als Module mit einem niedrigerem Wirkungsgrad.